Schlagwort-Archive: Palast

Tag 13 — Abschied von St. Petersburg

Den letz­ten Tag in Sankt Peters­burg möch­ten wir natür­lich so gol­den wie mög­lich gestal­ten. Des­halb fah­ren wir von Peters­burg nach Peter­hof, dem rus­si­schen Ver­sailles, und wer­den mit unse­ren Erwar­tun­gen nicht ent­täuscht.

In mehr­fa­cher Hin­sicht ist die Anlage auch ein Grenz­land. Von Peter I. gegrün­det, ließ ins­be­son­dere die deutsch­stäm­mige Katha­rina die Große die Anlage nach dem Vor­bild fran­zö­si­scher Paläste von euro­päi­schen Archi­tek­ten und Hand­wer­kern aus­bauen. Der Kom­plex reprä­sen­tiert des­halb ist bes­ter Form eine Mischung euro­päi­scher Kul­tu­ren.

ein Bullitt in Peterhof
manch­mal sind die klei­nen Dinge, die Auf­merk­sam­keit erre­gen… 😉