Datensicherung


Warning: preg_match(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 4 in /homepages/34/d130062288/htdocs/goetz.burggraf.de/projekte/wp-content/plugins/lightbox-plus/classes/shd.class.php on line 1384

Warning: preg_match(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 4 in /homepages/34/d130062288/htdocs/goetz.burggraf.de/projekte/wp-content/plugins/lightbox-plus/classes/shd.class.php on line 1384

Warning: preg_match(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 4 in /homepages/34/d130062288/htdocs/goetz.burggraf.de/projekte/wp-content/plugins/lightbox-plus/classes/shd.class.php on line 1384

Warning: preg_match_all(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 4 in /homepages/34/d130062288/htdocs/goetz.burggraf.de/projekte/wp-content/plugins/lightbox-plus/classes/shd.class.php on line 700

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/34/d130062288/htdocs/goetz.burggraf.de/projekte/wp-content/plugins/lightbox-plus/classes/shd.class.php on line 707

Warning: preg_match_all(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 4 in /homepages/34/d130062288/htdocs/goetz.burggraf.de/projekte/wp-content/plugins/lightbox-plus/classes/shd.class.php on line 700

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/34/d130062288/htdocs/goetz.burggraf.de/projekte/wp-content/plugins/lightbox-plus/classes/shd.class.php on line 707

Lang­sam, ganz lang­sam lich­tet sich der Nebel um den Aus­fall unse­rer Daten­si­che­rungs­sys­teme. Wenn wir ganz viel Glück haben und in den letz­ten Tagen kei­nen Feh­ler bei der Ana­lyse und Pla­nung gemacht haben, so soll­ten sich unsere Pho­tos, Video- und Audio­auf­nah­men aus den letz­ten 5 Jah­ren ret­ten las­sen.

Sowohl in dem aus­ge­fal­le­nen Haupt­sys­tem als auch im Sys­tem für die Siche­rungs­ko­pien sind mehr Fest­plat­ten tech­nisch feh­ler­frei als für eine Daten­ret­tung zwin­gend benö­tigt wer­den. Dies lässt uns hof­fen, mit geeig­ne­ter Soft­ware und ein wenig tech­ni­schem Sach­ver­stand den Inhalt der feh­ler­haf­ten Fest­plat­ten­ver­bünde aus­le­sen zu kön­nen. Um die Daten zu sichern, benö­ti­gen wir jedoch ein neues Spei­cher­sys­tem mit aus­rei­chen­der Kapa­zi­tät, auf wel­ches wir die zu ret­ten­den Daten kopie­ren kön­nen. Unser Bestand an Daten­spei­chern bezie­hungs­weise der freie Spei­cher­platz auf die­sen reicht zumin­dest nicht aus, um alle Daten aus den defek­ten Spei­chern auf­zu­neh­men.

Bevor wir mit der Daten­si­che­rung anfan­gen kön­nen müs­sen wir des­halb zunächst ein neues Spei­cher­sys­tem mit aus­rei­chend hoher Kapa­zi­tät beschaf­fen.